Hersteller-Rückruf Betasana SC!

Landwirt auf Schlepper.jpg

08. Juni 2021

Der Hersteller UPL nimmt sein Herbizid BETASANA SC mit der Chargen Nr. C20FB0038 wegen Schäden in Rübenbeständen ab sofort aus dem Verkehr.

Zudem sollen aus Vorsichtsmaßnahmen auch Gebinde der Chargen Nr. C20FB0039 nicht mehr eingesetzt werden.

Betroffene Betriebe sollen sich bitte mit ihrem zuständigen Landhandel in Verbindung setzen.

Näheres entnehmen Sie bitte dem unten angehängten Schreiben der UPL Deutschland GmbH.

Sollte es auf Ihrem Betrieb durch den Einsatz der fehlerhaften Charge zu erheblichen Ertragseinbußen kommen, so setzen Sie sich bitte mit Ihrem Einsatzleiter wegen der Mengenplanung in Verbindung. Ebenso ist zu einer Kontaktaufnahme mit Südzucker zu raten, um das betroffene Ertragsjahr aus dem betrieblichen Ertragsschnitt zu nehmen.